Einzelne Sonderarbeiten Widnmanns
 

Sonderarbeiten_Widnmann_web_.jpg
Steckbrief

Kinder-Köpfchen
WV-Nr. 45

Größe: ca. 15 cm hoch
Material: Marmor;
am Hals abgebrochen
Im Besitz der Anneliese Senger Stiftung

Mädchen mit Efeukranz im Haar
WV-Nr. 41

Größe: ca. 50 cm
Material: Gips
Im Besitz der Anneliese Senger Stiftung

Babykopf Hildegarde

WV-Nr. 46

Größe: ca. 33,5 cm hoch,
ca. 14 cm breit, ca. 15,5 cm tief
Material: Gips
Im Besitz der Anneliese Senger Stiftung, München

Mädchenkopf
WV-Nr. 44

Größe: ca. 35 cm hoch,
ca. 29 cm breit, 23 cm tief
Material: weißer Marmor
Im Besitz der Anneliese Senger Stiftung, München

Kassette des Künstleralbums für König Ludwig I. von Bayern
WV-Nr. 78

Beteiligte Künstler: Peter Herwegen, Ferdinand von Miller, August von Kreiling, Joseph oder Johann N. Hautmann, Johann von Halbig und Max von Widnmann
Material: Holz, leinenbespannt; Messingbeschläge; Silber-ornamente; Wappen in Email
Größe: 50 x 62 x 12,5 cm

Standort/Besitz: Wittelsbacher Ausgleichsfonds, WFA 418


Die Kassette ist im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau ausgestellt. Der Inhalt der Kassette befindet sich in der Staatlichen Graphischen Sammlung in München.